Sonderfarbe drucken

Aufkleber mit Sonderfarben drucken

Was sind Sonderfarben

Volltonfarben für zusätzlichen Farbtiefenumfang werden ebenso wie Effektfarben mit dem Begriff Sonderfarben bezeichnet.

 

Sonderfarbe drucken - warum

Mit Sonderfarbe wird gedruckt,  wenn farbsatte, hochbunte Farbtöne (Volltöne) mit den üblichen Prozessfarben (CYMK) im Druck nicht zu erzielen sind oder eine Volltonfarbe z.B. Rubbellosfarbe, Effektfarben wie Gold- oder Silber oder Leuchtfarben und Reflexionsfarben im Siebdruck gedruckt werden soll.

Sonderfarben im Aufkleberdruck

Sollen Aufkleber mit Sonderfarbe bedruckt werden, so ist der Siebdruck meist das richtige Druckverfahren dafür. Im Siebdruck lassen sich Aufkleber z. B. mit Metallicfarben, Tafelfarben, Schwarzlichtfarben, fluoreszierende Farben phosphoreszierende Farben, Nachleuchtfarben oder Rubbelfarben drucken.

Im Offsetdruck wird meist nur eine Sonderfarbe zusätzlich zu den cmyk Prozessfarben gedruckt.

 

 


Aufkleber drucken
Aufkleber drucken
Aufkleber drucken